Hallo liebe Besucher

...ein herzliches „Grüß Gott“ und Willkommen auf unserer Website.

 

 

 

Liebe Besucher. Unsere Montags Gruppe findet nunmehr auch zu Corona Zeiten wieder zur gewohnten Zeit statt. Immer Montags 19:30 in der Gemeindehalle der evangelischen Kirche in Affaltrach. Es bleibt hierbei aber zu erwähnen, dass dies nur unter Einhaltung der gültigen Corona Verordnungen stattfindenden kann. Dies bedeutet Abstandsregeln und auch Maskenpflicht. Auch wird verpflichtend eine Anwesenheitsliste geführt. Liebe Grüße und bis bald....

 

 

 

 

Hier finden Sie Informationen über uns und die Arbeit unserer Selbsthilfegruppe. Und Sie finden Rat und
Angebote wenn Sie auf der Suche nach Hilfe sind.

 

 

 

Immer mehr Menschen erkranken an den Süchten unserer Zeit und leiden einschließlich ihrer Familienangehörigen unter den Folgen derselben. Dabei gibt es Wege, mit Suchterkrankungen zu leben. Wir wollen Ihnen helfen, diese Wege zu finden.

Wer ist „WIR“? Wir sind eine Gruppe von Menschen, die mit Suchtmitteln und süchtigen Verhaltensweisen negative Erfahrungen gemacht haben. Aus diesen Erfahrungen heraus bieten wir in der aktuellen Problematik der Suchtkrankheit dem davon betroffenen Personenkreis unsere Hilfe an.

Wir beraten ehrenamtlich in Einzel- und Gruppengesprächen, vermitteln Ihnen in Zusammenarbeit mit den psychosozialen Beratungsstellen gezielte Behandlung, helfen Ihnen aus Ihrer Isolation, beraten Sie vertraulich, kostenlos und ohne Bedingungen.

 

 

 

 

 

 

Bei uns geht es um

Alkohol

Drogen

Medikamente

andere Suchtmittel

und Lebensbewältigung

© 2013-2014 Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe Obersulm, Minervastraße 13, 74613 Öhringen